Wilde Räume... 

 

... bieten Platz und Begleitung für Neugier, wilde Lebendigkeit und stille Magie.

Mein Wunsch ist es, einen sicheren Raum zur Verfügung zu stellen - in mir und in der Natur - in dem Entfaltung, Selbsterfahrung und tieftauchendes Entdecken möglich sind. Wild sein bedeutet dabei nicht immer (aber sicher auch) laut sein. Wild sein kann ganz still sein. Magisch.Versunken. Im Gespräch mit all den Wesen um uns herum, in uns und miteinander. 

 

 

Ich selbst bin dabei erwachsene Begleiterin, sicherer Ort und beständige Ansprechperson, die ihre Schützlinge in dieser Zeit nicht nur sieht sondern vielmehr fühlt und beantwortet in ihrer ganz spezifischen und individuellen Art die Welt zu entdecken. Ich verstehe mich selbst darin als Unterstützen in Konflikten, sicherer Hafen zum Verstecken und Ideengeberin für neue Erfahrungsmöglichkeiten.

 

Ich biete folgende Formate an:

  • Einzelbegleitung von Kindern (oder Geschwistern) in den Wald
  • Kleine regelmäßige Gruppen (nicht mehr als 6 Kinder; ohne Begleitung der Eltern)
  • Kindergeburtstage in der Natur (bis 10 Kinder; mit Begleitung der Eltern)

Bei Interesse, nimm gerne Kontakt mit mir auf.

Ich freue mich meine wild-stille Leidenschaft zu teilen,

 

                                                                               *  *  * Anjana * * *